Sie sind hier: Startseite / Erfahrungsbereiche / AD(H)S bei Kindern und Jugendlichen / Personen / Ingo Wick / Ingo Wick berichtet eindeutige Leistungssteigerungen aufgrund der Medikamente.

Ingo Wick berichtet eindeutige Leistungssteigerungen aufgrund der Medikamente.

Durch die Medikamente ist das dann besser: man kann sich besser konzentrieren, man ist leistungsfähiger, man schiebt nichts auf. Als ich dann die Medikamente genommen habe, die erste Zeit, das war wie Leben 2.0. Also es ist schon echt gut und hilfreich, wenn man selber weiß, erstmal, dass man das hat. Sonst denkt man, man ist irgendwie anders als die anderen.

Artikelaktionen